Praxis im Garten

,,Wissen, welches durch learning by doing (...) vermittelt wird, bleibt somit kein träges Wissen, sondern kann aktiv umgesetzt und an wechselnde Anforderungen angepasst werden.'' (Jörg Zumbach)

Dieser Grundsatz zieht sich durch alle Seminare, daher ist meistens auch ein Praxisteil enthalten, bei dem die Teilnehmer das erworbene theoretische Wissen üben und ausprobieren können.

 

 

Kompost-Seminar 2007

Die Teilnehmer sind begeistert bei der Sache und freuen sich über die Möglichkeit, alles gleich ausprobieren zu können.

 

 

 

Auch wenn nicht alles gleich gelingt, macht die Übung doch den Meister.